Baugruppen

Einer für Alles - vom Einzelteil bis zur Baugruppe

Kunststofftechnologie

Wir formen Ihr Produkt!

SAXONIA ist der Kunststoffspezialist innerhalb der KERN-LIEBERS Gruppe.

Wir produzieren hochwertige Kunststoff - Metall – Lösungen mittels verschiedener Technologien.

 

Insert-Technik

Mit einer perfekt präzisen Metallteilherstellung und darauf abgestimmten Spritzgießwerkzeugen schaffen wir die Voraussetzung für die Fertigung von nacharbeitsfreien Metall-Kunststoff-Verbundteilen.

Outsert-Technik

Örtlich begenzt angespritzte Kunststoffstrukturen leisten einen wichtigen Beitrag zur Bauteiloptimierung. Beispiele hierfür sind: Kombination von Werkstoffeigenschaften, Geräuschreduzierung, Vermeidung von Trockenlauf, Verbesserung von Gleiteigenschaften, Verschleißreduzierung, Verbesserung der Maßhaltigkeit, Vermeidung von Verzug.

Beim Mehrkomponenten-Spritzgießen können gleichzeitig oder nacheinander 2 oder mehrere Kunststoffmassen in ein Spritzgießwerkzeug eingespritzt werden. Der Verbund dieser Kunststoffe kann neben der meist üblichen „mechanischen Verankerung“ auch durch bestimmte Materialpaarungen (evtl. durch entsprechende Materialmodifizierungen) mit Direkthaftung (ohne Haftmittel) sichergestellt werden.

Benötigen Sie eine „echte“ Dichtfunktion, verfügen wir über Erfahrungen beim Aufspritzen von vernetzenden Elastomeren. Auch hier kann mit speziellen Materialpaarungen eine Direkthaftung (ohne Haftmittel) realisiert werden.

Mit der Integration von Dichtungs- und Dämpfungsfunktionen werden im wesentlichen Montagekosten eingespart und die Prozesssicherheit erhöht.

Brancheneinsatz